Über uns

Stammtisch-Mobilität-und-Verkehrswende

Über uns

Logo MunichWays

Radeln ist einfach eine großartige Möglichkeit, sich in Städten fortzubewegen.

Wer wir sind
Wir sind engagierte Münchner Bürger|innen

Was wir fordern
Wir setzen uns für ein besseres Fuß- und Radwegenetz ein
– ebene, konfliktfreie und vor allem sichere Fußwege
– breite, lückenlose und vor allem sichere Radwege
Für zu Fuß gehende und radelnde jeden Alters von 8-80 Jahre.

Was wir bieten

Der Stammtisch
– Gruppe RadlVorrangNetz beim  Stammtisch Mobilität und Verkehrswende
– Erfahrungsaustausch und Netzwerken in entspannter Atmosphäre. Über alle Aspekte der Mobilität wie Abstellanlagen, selbsterklärende Verkehrsführung, effiziente Flächennutzung und vieles mehr.

Das Netz
– Radlnetz-Navigator – beurteilte Strecken in München nach dem Ampelprinzip
RadlVorrangNetz Masterplan (Ist und Soll) – www.RadlVorrangNetz.de
– Das Konzept mit allen Details

Die Aktionen
– Sonntagstouren auf den RadlVorrangStrecken
– Kidical Mass – Eltern/Kind Veranstaltung für kleine Radler|rinnen
– Verkehrszählungen an Schlüsselstellen
– Desire Lines (Wunschwege) beurteilen

Der Blog
– Geheimtipps im Münchner Radlnetz
– Die schönsten RadlVorrangStrecken
MunichWays = Copenhagenize für München
Facebook, Twitter, Instagram, YouTube-Kanal

→ München hat bereits RadlVorrangstrecken mit bekannten Namen wie zum Beispiel der Isarradweg oder die Radl-Stammstrecke. Wir möchten die wichtigsten Routen in München bekannter machen und uns dafür einsetzen, dass diese Routen beim Ausbau der Radwege mit gebührender Priorität berücksichtigt werden. Damit im gesamten Stadtgebiet eine bequeme und sichere Fahrt auf durchgehenden Radlrouten möglich ist.


Alleine kann man oftmals nicht so viel bewegen. Aus diesem Grund haben wir unseren Stammtisch Mobilität und Verkehrswende ins Leben gerufen.

Gerade beim Thema Mobilität fällt uns eine ganze Menge ein, was in München besser laufen und radeln könnte. Ein gut ausgebautes und sicheres Radwegenetz, attraktive Fußwege, bessere Takte und Verbindungen im öffentlichen Personennahverkehr und vernetzte Angebote in Mobilitätsstationen zum Beispiel.

Jeden zweiten Mittwoch im Monat organisieren wir ein Treffen bei Green City e.V. rund um das Thema Mobilität und Verkehrswende, bei dem wir Ideen und Visionen diskutieren und konkrete Aktionen verwirklichen.

Stammtisch Mobilität und Verkehrswende

Wir sind entstanden aus einer Initiative von BürgerInnen in München, die sich ehrenamtlich, überparteilich und unabhängig engagieren.

Gruppenfoto_mit_Klaus_Bondam_2018_06_20

Stammtisch Mobilität und Verkehrswende Foto: Colin Stewart