Münchner Rad-Unfallkarte

Die Unfallkarten unterstreichen deutlich, wie das Konzept des RadlVorrangNetzes stressfreies Radfahren für alle unterstützt. Es gibt nahezu unfallfreie grüne Oasen auf den bekannten RadlVorrangstrecken wie der Radlstammstrecke, dem Nordradweg oder Teile des Isarradweges. Die Hauptstraßen mit viel Kfz-Verkehr sind dagegen durchweg auch Fahrrad Unfallschwerpunkte.

Quelle: Statistisches Bundesamt, Unfallatlas