Heute ist bei strahlendem Sonnenschein ein herrlicher Tag, um mit dem Rad zur Arbeit oder zur Schule zu fahren. Es ist tatsächlich entspannter mit vielen anderen Radler*innen zusammen zu fahren. Dann sind wir im Straßenverkehr erheblich besser sichtbar, so wie hier in der Kapuzinerstraße.

Und hohe Bordsteine an den Ampeln sind eine willkommene Annehmlichkeit.

Oben: zufällige Tritthilfe in der Kapuzinerstraße
Unten: echte Arm- und Fußstützen in Kopenhagen

Quelle: MunichWays.com

Quelle: https://qimby.net/image/891/c93-allerodruten-radschnellweg-kopenhagen